Bearbeitungsgebühr für das Übertragen von einer Lizenz

Hallo,

ab jetzt wird es eine Bearbeitungsgebühr von 10€ (die werden den Ursprünglichen Besitzer in Rechnung gestellt) für das übertragen von Lizenzen geben. Der Grund dafür ist, dass es kein automatisierter, sondern ein manueller Prozess ist und somit Zeit kostet.


Grob sieht nun so der Ablauf aus:

  1. Besitzer der Lizenz will Lizenz übertragen
  2. Ich bekomme eine E-Mail
  3. Ich stelle dem Besitzer eine Rechnung von 10€ (für jede Lizenz (Erweiterungen von Lizenzen natürlich ausgeschlossen))
  4. Der Besitzer zahlt die Rechnung
  5. Ich bestätige die Übertragung der Lizenz
  6. Ich gebe den neuen Besitzer Zugang zum Supportforum und zum Lexikon
  7. Ich prüfe, ob der alte Besitzer noch Zugang zu den Supportforum und zum Lexikon haben sollte (ob er ggf. weitere Lizenzen hat) und lasse ihm die Zugangsrechte bzw. nehme ihm sie weg


Dieser Ablauf findet komplett manuell statt, so dass er üblicherweise nicht innerhalb weniger Stunden durch ist.



Mit freundlichen Grüßen

Titus


EDIT: Falls du mehrere Lizenzen (innerhalb 6 Stunden) an eine Person überträgst, fällt diese Gebühr nur einmalig an.

Über den Autor

TitusK tkirch.dev

Mein Name ist Titus Kirch und ich studiere Informatik an der FH Aachen - University of Applied Sciences. In den letzten Jahren habe ich mich auf verschiedene Webtechnologien spezialisiert und eigene Erweiterungen und Produkte veröffentlicht.

Kommentare 2

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!